anstellen


anstellen
anstellen V. (Grundstufe)
etw. in Betrieb setzen
Synonyme:
anschalten, einschalten, anmachen (ugs.)
Beispiele:
Kannst du das Radio anstellen?
Stell den Herd an!
————————
anstellen V. (Aufbaustufe)
jmdm. eine Arbeit geben
Synonyme:
beschäftigen, einstellen, engagieren, verpflichten, anheuern (ugs.)
Beispiele:
Sie wurde als Lehrerin angestellt.
Sie ist in unserer Firma fest angestellt.
————————
anstellen V. (Aufbaustufe)
etw. Dummes machen
Synonyme:
anrichten, ausfressen (ugs.), verbrechen (ugs.), fabrizieren (ugs.)
Beispiel:
Was hast du da nur wieder angestellt?
Kollokation:
Unfug anstellen

Extremes Deutsch. 2011.